Bienenpatenschaft


Es gibt keine süßere Art und Weise, sich bei Geschäftspartnern oder Mitarbeitern für die gute (Zusammen-) Arbeit zu bedanken, als mit Honig der „eigenen“ fleißigen Firmenbienen. z.B. in Honiggläsern mit personalisierten oder dem Firmenlogo bedruckten Etiketten. Wir helfen gerne mit Beispielen bei der Gestaltung. Je nach Honigtracht verarbeiten wir den Honig entsprechend weiter, füllen ab und versehen die Gläser mit den Etiketten. Den Honig bekommen Sie in 250 oder 500 Gramm Gläsern verpackt in 12er Kartons. Wir berechnen eine Pauschale pro Glas.

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich mit Ihrem Unternehmen ökologisch und nachhaltig zu engagieren und damit bei Ihren Geschäftspartnern zu werben. Sprechen Sie uns an. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot.


Das Unternehmen Fuhrmann aus Much ist Produzent für Operations- und Pflege-Sets, Verbandstoffe und sterile Einmalinstrumente. Fuhrmann hat Patenschaften für drei Bienenvölker übernommen.

https://www.fuhrmann.de


Manuel Hagen bietet mit seinen Mitarbeitern von tiefenglanz alles, was Fahrzeuge schöner macht und das für höchste Ansprüche. tiefenglanz hat die Patenschaft für ein Bienenvolk.

https://www.tiefenglanz.info


Bei Radsport Zimmermann aus Bergheim-Oberaußem dreht sich alles ums Fahrrad. Jens Zimmermann bietet alles, vom Einrad, Rennrad, Mountainbike, Trekkingrad, Tourenrad bis zum E-Bike. Radsport Zimmermann hält die Patenschaft für ein Bienenvolk.

https://www.radsport-zimmermann.de/





SPIE Deutschland & Zentraleuropa bietet multitechnische Dienstleistungen für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen. SPIE hält die Patenschaft für vier unserer Bienvölker und gibt diesen auf dem Dach eines ihrer Firmensitze ein Zuhause.

https://www.spie.de





Stommel Haus aus Neunkirchen-Seelscheid baut hochwertige Holzhäuser in vielfältigen Variationen. Sie haben eine Bienenpatenschaft übernommen und geben ab 2019 vier Völkern ein Zuhause bei ihren Musterhäusern am Firmensitz.

https://stommel-haus.de/



Mit dem Ziel den Verpackungsmüll zu reduzieren haben Ivana und Bettina ihre Geschäfte in Köln-Ehrenfeld und im Belgischen Viertel gegründet. Hier verkaufen sie nachhaltige Produkte zum selber abfüllen in mitgebrachte Behälter.

https://www.veedelskraemer.de